* Felder sind Pflichtfelder






1454. Hallo. Ich wollte mich nochmals seit Jahren melden. Vor 6 Jahren nahmen wir Luna (ehemals Choco, eine con Caramella's Welpen) zu uns. Wir haben den tollsten Hund der Welt bekommen. Liebe Terhilfe Korfu, ihr macht einen tollen Job. Liebe Grüße Familie Holzheimer und Luna

Martina Holzheimer

geschrieben am 15.02.2022
1453.

Liebes Korfu Team,

nun ist Jim (12/2020) mittlerweile schon fast 7 Wochen bei uns, seit dem wir ihn in Bad Waldsee abgeholt haben und hat sogar schon seinen ersten Winterurlaub mit uns gemeistert. Er ist immer noch ein liebenswerter Chaot und muss noch sehr viel lernen, aber das schafft er auch noch ;-)

Herzliche Grüße Birgit + Frank

Birgit Wagner

geschrieben am 13.02.2022
1452.

Ergänzung zu Beitrag 1382 vom April 2019!

Liebes Korfu-Team!
Mittlerweile sind fast 3 Jahre vergangen seit Smarty bei uns ist und wir freuen uns über jeden Tag mit ihm. Er freut sich immer besonders wenn unsere Kinder und Enkel uns besuchen und hat eigentlich nur Freunde, natürlich auch 4-beinige. Er ist so problemlos und wir nehmen ihn überall mit hin wo es möglich ist. Es gibt nur wenige Dinge, die ihn aus der Ruhe bringen. Selbst das Autofahren war nach wenigen Wochen kein Problem und er kann auch, was selten vor kommt, auch mal für 2 - 3 Stunden alleine bleiben. Mittlerweile hat er auch einen Schlafplatz bei uns im Schlafzimmer und es ist für uns sehr beruhigend wenn er auch dort schläft.
Wir wünschen Euch, dass noch viele Tiere ein zu Hause finden, Ihr macht eine tolle Arbeit.
Liebe Grüße von uns aus der wunderschönen Pfalz wünscht Familie Raab, und natürlich auch Smarty 

Hubertus Raab

geschrieben am 08.02.2022
1450.

Sehr geehrte Damen und Herren, Über die App Pet Follows bin ich auf das Katzenbaby Morly gestoßen und habe mich sofort verliebt. Ich würde ihm gerne ein Zuhause auf Lebenszeit schenken. Über weitere Infos würde ich mich freuen. Liebe Grüße Vanessa Strehlau

Vanessa Strehlau

geschrieben am 29.01.2022

Hallo Frau Strehlau, vielen Dank für Ihre Nachricht. Bitte füllen Sie bei Interesse an Morly das Kontaktformular in seinem Profil aus. Dort haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. Ihr Team der Tierhilfe Korfu

1449.

Liebes Team, im Dezember 2008 habe ich meine Shari von Euch bekommen. Sie war nun 13 Jahre an meiner Seite und der beste Hund, den man sich nur wünschen konnte. Leider ist sie nach dem Tod ihrer "Schwester" Nina 2018 völlig zusammengebrochen und todkrank geworden. Wir haben sie retten können, aber ganz die Alte ist sie nie mehr geworden. Ihr Herz war für immer gebrochen. Dennoch hat sie für uns gekämpft, sich aufgerappelt und sich dann von ihrer neuen "Schwester" auch wieder ein wenig ermutigen lassen. Am 31.7.2021 ging ihr Zeitstrahl dann zu Ende, sie brach auf der Terrasse zusammen und wir haben sie am selben Tag schweren Herzens gehen lassen. Es war furchtbar traurig, aber wir sind sicher, dass ihre geliebte Nina sie an der Regenbrücke abgeholt hat und beide nun vereint und glücklich sind.

Andrea Schäfer

geschrieben am 16.01.2022

Liebe Frau Schäfer, vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Gästebuch! Wir alle  kennen diesen Kummer wenn uns ein Seelenhund verläßt. Aber sie hatten ein gutes Leben, ein großes Glück und bleiben für immer

in unseren Herzen. Ich sage Danke dass sie ein schönes Leben ermöglicht haben ................Herzliche Grüße Uta Engelhardt und das Team der Tierhilfe Korfu e.V.

1447.

Hallo liebes Team, Ich möchte mich erkundigen, ob der schöne Riese, Mischling BEN, endlich ein Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden hat? Finde sein Profil nicht mehr. Freue mich auf eine Rückmeldung. Liebe Grüße aus dem Kreis Kleve

Maike Schellen

geschrieben am 09.01.2022

Guten Morgen und vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Ben!

Ben hatte wirklich großes Glück und hat ein wunderschönes Zuhause gefunden!

Viele Grüße Uta Engelhardt und das Team der Tierhilfe Korfu.

1444.

Hallo liebe Tierfreunde , was wurde aus Ihrem ängstlichen Rüden (Beagle Mix leider weis ich den Namen nicht mehr) bei einer lieben Tierfreundin auf Korfu untergebracht ? vielen lieben Dank und die besten Wünsche für das Team und für alle Tiere

Monika Rohleder

geschrieben am 13.11.2021

Hallo Monika, Bobby hatte Glück und hat seine Familie gefunden! Liebe Grüße

1443.

Hallo liebes Tierhilfe Korfu Team, wo ist Bruno, der freundliche Riese abgeblieben? Unter „reserviert“ ist er nicht zu finden, bei den Rüden aber auch nicht mehr??? Hat er ein Zuhause gefunden??? Das würde mich sehr freuen!!! Viele Grüße von Leni, ehem. Nikita

Kerstin

geschrieben am 12.11.2021

Hallo, Bruno hat seine Familie gefunden :)

1442.

Liebe alte River,
 gestern habe ich beim Stöbern nach Neuigkeiten über Dich gesehen, dass Du über die Regenbrücke gegangen bist, altes Mädchen. Seit mehr als 2 Jahre warst Du mein Patenhund und ich habe mich so gefreut, dass Du in Deinen letzten Jahren eine liebevolle Pflegestelle gefunden hast, in der Du noch erfahren durftest, wie es sich anfühlt, geliebt und geschätzt zu werden. Ich bin traurig und wünsche Dir ein Wiedersehen mit all Deinen Freundinnen und Freunden da oben am Ende der Brücke. Tapfere alte Dame. Run free. Obwohl ich Dich nie kennengelernt habe, hat mich Dein Schicksal und Deine Geschichte berührt. Deine Schwester Luna kam als junger und glücklicher Hund zu mir aus Korfu und bat mich, eine Patenschaft für Dich zu übernehmen, um auch einer Seele helfen zu können, die keine Chance auf eine Vermittlung hatte. Heute sagt sie Dir ein letztes leises Wau-Wau zum Abschied. Deine Patentante aus Sarstedt mit Luna und Timmy

Karen

geschrieben am 05.10.2021

Vielen lieben Dank für Ihre Anteilnahme & die Patenschaft für Herzensomi River. Unser Dank geht auch an ihr Pflegefrauchen auf Korfu, die sich liebevoll um die Omi gekümmert hat...

1441.

Liebes Team der Tierhilfe Korfu, am 03. Oktober 2008 haben wir von Ihnen unsere 3 Monate junge Hündin Malina von Frau Lux übergeben bekommen. Das war einer der schönsten Momente in unserem Leben. Wir hatten sie sofort in unser Herz geschlossen. Sie hat uns so viel Freude bereite und Malinas Spezialgebiet war das Mantrailing, da war sie richtig gut und hatte viel Spass daran. Auch beim Ausreiten mit unseren Pferden war sie immer "bei Fuß". Leider erkrankte Malina dann vor 3 Jahren an einem Schilddrüsentumor, den die Tierärztin aber erfolgreich entfernen konnte. Vor ca. einem Jahr diagnosdizierte die Tierärztin einen Nierentumor und einen Bauchspeicheldrüsentumor. Wir haben alles versucht, aber wir mussten Malina dann schlließlich am 3.08. über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Das war mit der schlimmste Moment in unserem Leben. Auf diesem Wege möchte ich Sie nochmal wissen lassen, daß wir keinen Tag bereut haben, einen Hund aus Ihrer Tierschutzorganisation genommen zu haben. Im Gegenteil: Sollten wir uns irgendwann nochmal für einen Hund entscheiden, werden wir als erstes Sie kontaktieren. Bis dahin liebe Grüsse Silke, Andreas und Amelie Beeken aus Petersdorf

Silke Beeken

geschrieben am 08.08.2021

Liebe Familie Beeken,

vielen Dank, dass Sie Malina ein so tolles, erfülltes Leben ermöglicht haben. Man liest aus Ihren Zeilen wie sehr sie geliebt wurde. 
Wir würden uns sehr freuen, wenn ein anderer Hund dieses Glück ebenfalls erleben darf - es warten so viele zauberhafte Fellnasen auf ihre Forever Familie.

Wir fühlen mit Ihnen und wünschen Malina eine gute Reise über die Regenbogenbrücke...

Herzliche Grüße, Ihr Team der Tierhilfe Korfu