Sie können auch gerne per Paypal spenden - bitte geben Sie bei "Mitteilung" als Zweck "Tierheimkauf" an - vielen Dank!

22.02.2017 - Neuzugänge


Feefee

21.02.2017 - Zuhause gefunden


Gwenny

19.02.2017 - Neuzugänge


Donald

Sweeny

Domino


Candy

Poppy

Dylan


Sweets

Kensy

19.02.2017 - Vermisst

Tierschützerin Dagmar schreibt uns:
Seit meiner Rückkehr aus Deutschland am Dienstag habe ich Bella nicht gesehen - meine Schwiegermutter sagt, der Gärtner habe während unserer Abwesenheit eine tote schwarze Katze im Garten gefunden…. :-( Ich befürchte sehr stark, dass es die süße kleine Bella war.
Ich bin sehr traurig und weiß nun leider wieder nicht, was ihr passiert ist…. Gift? Wäre nicht das erste Mal….


Bella

18.02.2017 - Neuzugänge


Chiara

Valentina

Magic


Charlie

Clara

Crystal


Solo

Sugar

Spice

16.02.2017 - Zuhause gefunden


Orion

14.02.2017 - Zuhause gefunden


Jade

13.02.2017 - Spenden - Zwischenstand


Liebe Freunde der Tierhilfe Korfu,

wir möchten DANKE sagen - bisher sind für den Kauf des Tierheim-Grundstücks sagenhafte 23.000 € als Spenden über die verschiedenen Kanäle (Spendenkonto, Paypal, Fundraiser, private Sammelaktionen & Spenden-Flohmarkt) eingegangen! Knapp 2/3 des Weges sind geschafft!!!

Ganz ganz lieben Dank an alle, die an uns glauben und uns dabei unterstützen, die Zufluchtstätte der Korfuhunde zu erhalten - wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft.

Helfen können Sie übrigens nicht nur durch Geldspenden - auf Facebook wurde von einigen Unterstützern eine Spenden-Flohmarktgruppe erstellt. Werden Sie doch einfach dort Mitglied. Die Mitglieder können Sachen zugunsten des Tierheimkaufs ver- und ersteigern - viele tolle Dinge haben schon den Besitzer gewechselt, es ist für jeden was dabei :-)

Oder Sie helfen uns ganz einfach durch ihre Onlineeinkäufe bei Amazon und Co. Beim nächsten Einkauf einfach nicht direkt auf den entsprechenden Shop gehen, sondern über die Links bzw. Banner auf unserer Homepage und schon erhalten wir automatisch eine Provision für Ihren Einkauf. Es kostet Sie keinen Cent extra und hilft trotzdem den Korfuhunden!

Wir sind noch lange nicht am Ziel - aber dank Ihnen können wir nun wieder Hoffnung schöpfen!

Ihr Team der Tierhilfe Korfu

Wie kann ich spenden?

13.02.2017 - Neuzugänge


Malvin

13.02.2017 - Zuhause gefunden


Dario

12.02.2017 - Zuhause gefunden


Lorenzo

10.02.2017 - Neuzugänge


Dina

Whitney

10.02.2017 - Zuhause gefunden


Samy

Pedro

Marcos


Skippy

Flip

Flo


Curly

Grace

Fritz


Waldi

Bueno

Amelie


Frankie

Ella

Rupert


Rosa

Rory

Ronnie


Bella

Booboo

Bunny


Cruella

Corleone

Elwood


Foxy

Frisky

Cooper

07.02.2017 - Neuzugänge


Wincey

Twiggy

Wendy


Bilbo

Terry

Mona

Grant

07.02.2017 - Zuhause gefunden


Frida

06.02.2017 - Zuhause gefunden


Patty

Annie

03.02.2017 - Neuzugänge


Kira

03.02.2017 - Zuhause gefunden

Skally darf doch bei ihrem Frauchen auf Korfu bleiben!


Skally

02.02.2017 - Neuzugänge


Baldo

Silva

Eolos


Santa

Fifa

01.02.2017 - Neuzugänge


Sven

Sweety

Senna


Sisi

Sierra

Tatiana


Kaya

Maja

Notfall Daffy

Daffy ist ein ganz freundlicher, sehr verträglicher Hundebub, der einem wieder einfach nur leid tun kann. Tierfreundin Anna hat Daffy Anfang Januar auf einem Spaziergang gefunden. Er ist in einem katastrophalen Zustand; von seiner Nase musste sogar abgestorbene Haut entfernt werden. Trotz allem ist Daffy zum Menschen sehr freundlich, er spürt sicherlich, dass es nun alle gut mit ihm meinen!
Daffy wird sicherlich noch länger intensiv medizinisch behandelt werden müssen, so dass wir uns sehr über Spenden mit dem Stichwort "Daffy" freuen würden, um Tierschützerin Anna unterstützen zu können...

Zu Daffys Profil

Mitstreiter gesucht - Achtung: Neue Flyer für Januar - bitte verteilen – dankeschön!

Wir suchen dringend Unterstützung beim Flyer verbreiten! Es wäre toll, wenn sich Helfer finden, die die neu erstellten Flyer ausdrucken und in Futtermärkten, Pferdeställen, bei Tierärzten, an schwarzen Brettern etc aushängen - herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung! Zum schnellen Druck klicken Sie einfach auf die Flyer. Die Tiere brauchen uns!

http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan109.JPG  http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan110.JPG  http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan111.JPG  http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan112_2.jpg  http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan113.JPG  http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Flyer/flyerjan114.JPG

Kalender für 2017

http://www.tierhilfe-korfu.de/images/kunde/Media/Newsticker/kalender2017.gif

Es gibt noch 2017er Kalender von unseren Korfuhunden. Die Kalender zeigen einen Monat auf 1 Seite und bieten Platz für persönliche Termine oder Geburtstagseintragungen :-)

Der Erlös kommt den Korfuhunden zugute! Ganz herzlich möchten wir uns für Gestaltung und Druck bei B2 Design & Folientechnik bedanken.

Bitte bestellen Sie den Kalender mit Angabe der Versandadresse per Email bei Sandra Bieber .

Der Preis pro Kalender beträgt 20,- € inkl. Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Unsere Langsitzer - warum gibt uns keiner eine Chance?

Zur Zeit haben wir recht viele Langsitzer in unseren zuverlässigen Pflegestellen sitzen. Dies ist doppelt tragisch - zum einen für die Hunde, die endlich in einer eigenen Familie ankommen sollen und zum anderen für die Hunde im Tierheim, die dadurch nicht nachrücken können. Bei unseren Langsitzern handelt es sich keineswegs um aggressive Hunde, teilweise sind sie etwas ängstlicher, gehen nicht sofort stürmisch auf jeden Interessenten zu und teilweise entsprechen sie einfach nicht dem gängigen "Schönheitsideal" und sind keine süßen Welpen mehr. Doch auch oder gerade diese Hunde können das Familienleben sooo sehr bereichern, wenn sie erst einmal die Chance bekommen zu zeigen was in ihnen steckt.
Machen Sie sich doch bitte auch bei diesen Hunden die Mühe einmal hinter die Fassade zu schauen und ihr tolles Wesen kennenzulernen...


Spyck

Betty

Biggi

Wir suchen dringend Pflegestellen

Die Situation im Tierheim Korfu ist unerträglich, täglich werden Hunde abgelegt oder über den Zaun geschmissen. Es werden täglich mehr Hunde! Daher haben wir eine Bitte an Sie, bitte helfen Sie uns und bieten einem Hund einen Pflegeplatz! Unsere Arbeit ist ohne Pflegestellen nicht möglich, da wir kein Tierheim hier vor Ort haben.

Pflegestelle zu sein bedeutet gleich 2 Leben zu retten - das des Pflegehundes und das Leben des Hundes, der auf seinen Platz im Tierheim oder in eine Pflegestelle auf Korfu nachrücken kann...

Vielleicht gibt es auch den ein oder anderen Hundebesitzer unter Ihnen, der schon einen Hund von uns hat und einfach helfen möchte und einem weiteren Hund eine Pflegestelle bietet. 
Falls Sie helfen möchten und wir wünschen und hoffen, dass Sie helfen möchten, so bitten wir um Kontaktaufnahme unter - herzlichen Dank im Namen der Hundis!

Mehr Infos